Prospektständer faltbar richtig platzieren – Erfolgsfaktor!

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Faltbare Prospektständer sind schnell gekauft, aber zumeist schlecht aufgestellt.

Neben der wohl allseits bekannten kompakten Maße bei Lagerung und Transport sind die Prospektständer faltbar wahre Meister in der Prospektpräsentation. Sehr viel hängt von Ihnen ab: wie sie den Prospektständer platzieren und wo.

Prospektständer faltbar A4 HOUSTONErst einmal vorweg. Ein faltbarer Prospektständer soll nicht Ihre Produkte und Exponate verdecken. Auch soll der Prospekthalter keine Stolperfalle darstellen. Im Idealfall wird der stille Helfer neben Blickfängen aufgestellt.

Auf Messen kann die Platzierung auch neben Informationstheken oder Ausstellungsstücken erfolgen. Jedoch darf ein Prospektständer faltbar keinesfalls im Wege stehen.

Genauso übel ist, wenn man den Prospekthalter aus lauter Verzweiflung auf den Gang stellt. Eventuell erzeugt dieser Aufmerksamkeit, aber falsche. Niemand wird Prospekte entnehmen, sondern sich viel mehr über Ihre Unfähigkeit ärgern.

Faltbarer Prospektständer aus Kundensicht aufstellen

Ruft man sich im Vorfeld der Veranstaltung vor Augen, dass ein faltbarer Prospektständer oftmals beidseitig nutzbar ist, so hat man wesentlich mehr Möglichkeiten.

Stellt man es geschickt an, dann nehmen die doppelte Anzahl von Menschen Ihre Auslagen wahr. Eine tolle Vorstellung, oder?

Leider kann man aus Außenstehender keine pauschale Aussage treffen. Signifikant ist jedoch, dass man sich auch mal in die Lage eines Besuchers versetzt. Die Standfläche aus einiger Entfernung betrachtet. Allein schon diese Maßnahme wirkt inspirierend.

Die Inspiration soll aber auf dem Boden der Tatsachen bleiben. Über Messestand gespannte Wäscheleine mit aufgehängten Prospekten war ein lustiger Anblick, jedoch niemand traute sich das Kunstwerk zu zerstören. In Erinnerung blieb der Gag, aber von Nachhaltigkeit keine Spur. Ein faltbarer Prospektständer wäre die richtige Ergänzung gewesen.

Ja, man kann mit Gags arbeiten, aber dann bitte Prospekte trotzdem zur Mitnahme bereithalten. Obigen Blickfang habe ich vor wenigen Wochen gesehen, erinnere mich noch genau daran, aber werde an den Ausstellern noch an seine Produkte.

Prospektständer werden auf Messen und Events anders platziert als im Büro. In den eigenen Räumen erfolgt die Ausgabe zumeist nach einer mehr oder wenigen ausführlichen Beratung. Auf Messen dagegen soll auch die eigenständige Mitnahme von Prospekten und Flyern in Vordergrund stehen.

Ein faltbarer Prospektständer ist immer eine Investition in die Zukunft.

Prospektständer faltbar sind wahre Allrounder

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Faltbare Prospektständer sind im Alltagsleben immer öfters anzutreffen. Ob auf Messen, in Geschäften, Einkaufszentren oder in Behörden.

Es liegt sicherlich an der Mobilität, der schnellen Montage und nicht zuletzt auch dem neuartigen Design.

Prospektständer faltbar A4 HOUSTONKein Geheimnis ist, wenn ich Ihnen verrate, dass die Grenzen zwischen Prospektständer faltbar und stationären Prospekthaltern immer mehr verwischen. Die klumpigen Prospektständer, welche stets eine Barriere bedeuten, sind smarten Gehäusen gewichen.

Wenn man früher die Kollektion um den Prospektständer bauen musste, so lassen sich die Modelle heutzutage problemlos in jede Umgebung integrieren. Von der Größe und den Farbe.

Dies betrifft nicht nur das Gewicht, die Leichtigkeit des Aufstellens bzw. das Verschieben.

Auch die Farbgebung hat sich gewandelt: moderne Prospektständer faltbar sind zumeist pulverbeschichtet. Die Pulverbeschichtung ist Garant dafür, dass die Farbpigmente nicht abblättern und wesentlich langlebiger sind als bei konventionellen Lackiertechniken.

Die Farbpigmente werden in die Stahl- und Metallteile eingebrannt. Bei der wesentlich billigeren Oberflächenlackierung wird die Farbe nur auf die Bauteile gesprüht. Abblättern ist nur eine Frage der Zeit.

Prospektständer faltbar sind Leichtgewichte

Ein entscheidender Faktor ist auch das Gewicht eines Prospektständer faltbar. Durch die Verwendung von Aluminium, Edelstahl und gestanzten Metallen, ist die Gewichtsreduktion signifikant.

Noch vor wenigen Jahren mussten Prospekthalter zumeist von mehreren Personen aus dem Auto oder dem LKW getragen werden, heute genügt eine Person. Der Kraftaufwand hält sich in engen Grenzen. Wir haben Modelle im Programm, die sind sogar für die Mitnahme im Zug prädestiniert.

Was Unternehmer vor allem zurecht interessiert, ist der Zeitaufwand. Stundenlanges Zusammenschrauben hält auf, Personal soll auf Messen oder im Büro anderen Aufgaben nachgehen. Da können wir beruhigen: die Montage eines faltbaren Prospektständer ist oftmals eine Sache von Sekunden, höchstens wenigen Minuten.

Auch preislich sind Prospektständer dieser Kategorie klar im Vorteil. Durch die Reduktion auf das Wesentliche sind die Materialkosten entsprechend gering. Ohne Einbussen in der Qualität oder Stabilität.

Wie sehen, ein faltbarer Prospektständer ist ein wahrer Allrounder!